Kurzfilmnacht 2016

Swiss Shorts

CH 2015, 70 min, DCP, O/d-f

 

Achtung:

Da das Ticket für die Kurzfilmnacht jeweils für alle fünf Filme des Abends gilt, können wir nur für den ersten Film «Made in St.Gallen» Reservationen annehmen. Die Tickets müssen spätestens bis 19.40 Uhr abgeholt werden, ansonsten verfällt die Reservation. Es gelten keinerlei Kinok-Vergünstigungen.

 

 

Le Don (The Gift)

CH 2015, 21 min, DCP, F/d

Regie: Sophie Perrier

Eine Wohltätigkeitsorganisation, die arme Familien unterstützt, legt beachtliche Grosszügigkeit an den Tag. Das gute Gewissen ihrer Vertreter wird durch Familie Rapin aber auf eine harte Probe gestellt.

 

Subotika – Land of Wonders

CH 2015, 13 min, DCP, D/f

Regie: Peter Volkart

Um den Fremdenverkehr der kaum bekannten Republik Subotika anzukurbeln, gibt der Aussenminister einen Reklamefilm über sein zauberhaftes Land mit aussergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten in Auftrag.

 

Nirin

CH 2015, 15 min, DCP, O/d-f

Regie: Josua Hotz

Nirin weiss nicht, wo er hingebracht wird, doch er freut sich auf die Entdeckung von Madagaskar. Seine Mutter versprach ihm eine schöne, lange Reise. Doch dieser Ausflug verläuft nicht so, wie er es sich vorgestellt hat.

 

Ruben Leaves

CH 2015, 5 min, DCP, ohne Dialog

Regie: Frederic Siegel

Ruben wird auf dem Weg zur Arbeit von Zwangsvorstellungen heimgesucht. Immer absurdere Szenarien plagen Rubens kreativen Geist, wodurch sich Realität und Fantasie immer mehr vermischen.

 

Lucens

CH 2015, 7 min, DCP, F/d

Regie: Marcel Barelli

Die Geschichte des ersten (und letzten) hundertprozentig schweizerischen Atomkraftwerks, das 1968 ans Netz ging, seinen Betrieb aber bereits 1969 nach einem Zwischenfall wieder einstellte.

 

The Meadow

CH 2015, 9 min, DCP, ohne Dialog

Regie: Jela Hasler

In einer steppenhaften Landschaft weidet eine Rinderherde. Doch nach und nach entpuppt sich diese scheinbare Idylle als trügerisch, Brüche werden im friedlichen Bild erkennbar – während die Kühe ihren Tag so beenden, wie er begann.

 

Reservieren:

Fr 27.05.21h00
Sa 28.05.21h00
Trailer
Website