Premierenfilm

Level Up Your Life

CH 2018, 90 min, DCP, D
Regie: Stefan Hillebrand, Oliver Paulus
Darst.: Sabine Reinhardt, Christoph Jungmann, Isolde Fischer, Jim Libby, Volker Heynemann, Coralie Wolff, Belina Raffy, Tom Jahn u.a.

Die 53-jährige Evelyn fristet ein freudloses Dasein im deutschen Mannheim: Von ihrem Ehemann Georg, einem phlegmatischer Frührentner, wird sie ignoriert und von ihrem Chef, dem schmierigen Mr. Peck, drangsaliert und gedemütigt. Das Firmenlogo – «Level Up Your Life» – klingt angesichts der Realität wie blanker Hohn, denn es sind vor allem verkrachte Existenzen, die in der Firma landen, so der Paketbote Frank oder der gescheiterte Theaterschauspieler Bernd. Eine Ausnahme bildet nur die neu zur Firma gestossene Ursula. Sie weiss, was sie will, und ermuntert Evelyn, sich nicht mehr alles bieten zu lassen. Als Evelyn eines Tages irrtümlicherweise ein Rezeptbuch für Zaubertränke und Giftcocktails mit dem Titel «Das verlorene Wissen der Frauen» zugeschickt bekommt, hat sie eine Idee. Der neue Film des Regieduos Stefan Hillebrand und Oliver Paulus ist eine irr überdrehte schwarze Komödie über Mobbing, einen versehentlichen Mord, einen Wackeldackel und Frauensolidarität. Bereits in ihrem ersten gemeinsamen Kurzfilm «Die Wurstverkäuferin» (2001) und danach in den Langspielfilmen «Wenn der Richtige kommt» (2003), «Wir werden uns wiederseh’n» (2006) und «Vielen Dank für nichts» (2013) haben der Deutsche Stefan Hillebrand und der Schweizer Oliver Paulus, beide 1969 geboren, die Geschichten gemeinsam mit den Schauspielern in szenischer Improvisation erarbeitet. Diese in der Filmwelt unübliche Arbeitsweise haben die Regisseure in Zusammenarbeit mit Isolde Fischer – Stefan Hillebrands Ehefrau, die in allen Filmen des Duos wichtige Rollen verkörpert, hier die der tatkräftigen Ursula – nun zu solchen Höhenflügen gesteigert, dass man kaum glauben kann, was Oliver Paulus an der umjubelten Weltpremiere von «Level Up Your Life» an den diesjährigen Solothurner Filmtagen ausführte: Keiner der am Film beteiligten Profischauspieler und Laien bekam Informationen über einen Plot; alles entstand auf dem Set und aus dem Moment heraus. In seiner Rezension im züritipp meinte Hans-Jürg Zinsli: «In den Filmen von Stefan Hillebrand und Oliver Paulus begehren Kleinbürger auf – allerdings so ungeschickt, dass daraus herrlich schräge Komödien resultieren. In ‹Level Up Your Life› überdrehen Hillebrand und Paulus die moderne Arbeitswelt ins Groteske. Da kommt man als Zuschauer aus dem Staunen nicht heraus.»

 

Reservieren

Sa 05.05.21h15
Di 08.05.17h00
Fr 11.05.21h15
Mo 21.05.18h20
Di 29.05.17h00
Trailer