Architektur im Film

The Competition

SP/AD 2013, 99 min, Digital HD, O/e
Regie: Ángel Borrego Cubero
Mitw.: Norman Foster, Frank Gehry, Zaha Hadid, Jean Nouvel, Dominique Perrault u.a.

«The Competition» gibt Einblicke in die Arbeit von fünf renommierten Architekturbüros während ihrer Arbeit am Architekturwettbewerb 2008 für das neue National Museum of Art von Andorra. Bis anhin war der Wintertourismus der wichtigste Wirtschaftszweig des Pyrenäen-Zwergstaats, nun sollte mit dem Museumsbau eines Stararchitekten der Kulturtourismus angekurbelt werden. Nichts weniger als der Pritzker-Preis oder «ähnliche Qualifikationen» waren die Voraussetzungen für eine Teilnahme, unter denen schliesslich die Büros von Norman Foster, Zaha Hadid, Frank Gehry, Jean Nouvel und – als einziger Nicht-Pritzker-Preisträger – Dominique Perrault ausgewählt wurden. Architekturwettbewerbe sind eines der bestgehüteten Geheimnisse von Architekturbüros. So gestalteten sich die Dreharbeiten nicht immer einfach, Zaha Hadid beispielsweise liess sich durch ihren Assistenten vertreten. Kompromisslos zeigt Ángel Borrego Cubero, selbst Architekt, die Ateliers als Orte, wo unzählige Stunden damit verbracht werden, unzählige Möglichkeiten durchzuspielen – bis der Maestro kommt und alles in der Luft zerreisst. Die Präsentation vor der Jury schliesslich, an einem hektischen Tag mitten im Wahlkampf, ist ein grosses Medienereignis im kleinen Land. Der Film verfolgt den Wettbewerb sehr detailliert und bietet faszinierende Studien zu Persönlichkeit, Strategie und Rhetorik der Stararchitektinnen und -architekten sowie zu den Arbeitsverhältnissen in deren Büros. Der erste Dokumentarfilm von Ángel Borrego Cubero und seines Office for Strategic Spaces (OSS) in Madrid begleitet den angespannten Prozess, der charakteristisch für Architekturwettbewerbe ist und stellt gleichzeitig auf eindringliche Weise deren Sinn in Frage. «Der Zusammenprall dieser Architekturgrössen ist reinstes Filmvergnügen.» Jennifer Lynn Karsten, Quer-Magazin

 

Am 22. März diskutieren Werner Binotto, Kantonsbaumeister St.Gallen, und Erol Doguoglu, Kantonsbaumeister Thurgau, über den Architekturwettbewerb. Moderation: Hansueli Rechsteiner, Stadtbaumeister St.Gallen.

 

Am 30. März stellt Almut Fauser, MBA, Geschäftsführerin Stiftung Forschung Planungswettbewerbe (Zürich), die neue Informationsplattform Konkurado – Web of Design Competitions vor.

 

Die Architekturfilmreihe findet in Zusammenarbeit mit dem Architektur Forum Ostschweiz statt.

 

Reservieren

Di 22.03.20h00
Mi 30.03.18h30
Trailer